Headerimage
geratehaus.jpg
header2

Info + Service

Natürlich haben wir auch im Bereich der Feuer- und Unfallprävention verschiedene Angebote für Sie:

Brandschutzaufklärung

Wir betreiben Brandschutzaufklärung in Kindergarten, Schule oder Verein.

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Osterfeuer

Gehen Sie auf Nummer sicher beim Osterfeuer!

Die bayerischen Feuerwehren geben Tipps gegen Verletzungen, Brände und Fehlalarme

Ihr lodernder Schein vertreibt nicht nur den Winter, sondern lockt auch zur Geselligkeit: Vielerorts werden nun Osterfeuer entzündet. Leider kommt es dabei häufig zu Unfällen durch unsachgemäßen Umgang oder Einsätzen für die Feuerwehren. Leider geraten regelmäßig Brände außer Kontrolle. Die Folge sind hohe Sach- oder sogar Personenschäden. Zudem werden die Feuerwehren aber auch durch viele Fehlalarme belastet, weil Osterfeuer unsachgemäß abgebrannt werden.

Daher geben die Feuerwehren diese zwölf Sicherheitstipps zum Osterfeuer:

Weiterlesen: Osterfeuer

Silvester

An Silvester Balkone und Terrassen frei räumen1

Auf Balkonen und Terrassen sollten in der Silvesternacht keine Möbel oder Gegenstände stehen, die Feuer fangen könnten. So könne die Brandgefahr verringert werden, teilt der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) in Berlin mit. Außerdem sei es empfehlenswert, Fenster und Türen während eines Feuerwerkes geschlossen zu halten.

Im Fall eines Unfalls oder Brandes sollten Betroffene sofort den Notruf 112 wählen und bei eigenen Löschversuchen vorsichtig sein. Um die Ausbreitung eines Feuers zu stoppen, müssten Fenster und Türen geschlossen werden. Wichtig sei es außerdem, die Mitbewohner im Haus zu warnen. 

Weiterlesen: Silvester

Weihnachten

An Weihnachten: Vorsicht bei Kindern im Haushalt!

Die bayerischen Feuerwehren geben Tipps für ein sicheres und frohes Fest

Echte Kerzen verbreiten an Weihnachten mit ihrem warmen Schein besinnliche Stimmung, beleuchten Christbaum, Adventskranz und Gabentisch. Jedoch kann das faszinierende Flackern vor allem Kinder dazu verleiten, die Gefahren des Feuers zu vergessen. Erwachsene sollten durch umsichtigen Umgang mit Feuer als gutes Beispiel vorangehen.

Weiterlesen: Weihnachten

Fasching

Sicherheitstipps für alle Narren an den tollen Tagen

Bayerische Feuerwehren raten zu Vorbereitung / Keine Papier-Kostüme

Bayerns Narren starten durch: Vor allem in Franken aber auch in anderen Regionen, reiht sich nun Sitzung an Sitzung; den Höhepunkt findet die närrische Saison dann mit den großen Umzügen an den „tollen Tagen“.

Damit die pure Lebensfreude nicht durch Unfälle und Brände getrübt wird, gibt der LandesFeuerwehrVerband Bayern e.V. folgende Tipps:

Weiterlesen: Fasching

Schnellkontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:
Wie ist der Feuerwehr-Notruf